Aktuelles

Hier finden Sie regelmäßig Hinweise auf verschiedenste aktuelle Ereignisse und Themen, die Trauernde, den Verband und die Arbeit für Verwaiste Eltern betreffen.

  • Wochenendseminar für Trauernde

    Wochenendseminar für trauernde Eltern und Geschwister, Großeltern, Witwen und Witwer, Kinder undJugendliche am Freitag, 31.08.2018 von 16.00 Uhr bis Sonntag, 02.09.2018 12.00 Uhr in Monschau. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. [mehr]

  • Rückblick Jahrestagung 2018

    ...in der Akademie Klausenhof [mehr]

  • Geschwistertag bei ATEG

    Und plötzlich ist alles anders... [mehr]

  • Trauerweg-Sommer-Seminar vom 4.7. – 8.7.2018

    Getragen von der Gemeinschaft und genährtvon der wunderschönen Natur am Starnberger See, werden wir uns in der ruhigen Atmosphäre des Klosters Bernried  viel Zeit und Raum für uns und unsere verstorbenen Kinder nehmen. Wir werden uns unserer Trauer zuwenden,aber auch dem, was uns trägt und hält.... [mehr]

  • Landesgeschäftsstelle Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister Schleswig Holstein eröffnet

    „Trauerkultur im Kulturraum“, so beschreibt Bürgermeister Arthur Christiansen die Wirkung der neuen Landesgeschäftsstelle des Vereins „Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister Schleswig Holstein“ im Gebäudekomplex des Stadtmuseums. Der Verein lud zur feierlichen Eröffnung der Einrichtung ein. „Das... [mehr]

  • Trauer Gestalt und Zeit geben

    An einem geschützten Ort, vielleicht mit räumlichem Abstand zum aktuellen Lebensumfeld, in der Abtei Münsterschwarzach lädt die Trauerarbeit im Bistum Fulda Trauerende zu einem Wochenende ein. Es sind noch wenige einzelne Plätze frei. Hier finden Sie weitere Informationen. [mehr]

  • Ein Fest, um Dankeschön zu sagen

    Der Arbeitskreis trauernder Eltern und Geschwister in Baden-Württemberg e.V., ATEG e.V. lädt ein. [mehr]

  • Jeder trauert anders!

    Ich habe aus der Kleidung meines jüngeren Sohnes Quilts nähen lassen. Es schien mir zunächst das einzig Richtige, was ich mit der Kleidung machen kann: es würde etwas Neues daraus entstehen, etwas Sinnvolles, etwas das einen guten Platz in unserem Leben haben wird, etwas von Sascha das wir anfassen... [mehr]

  • WDR5-Radiofeature über Verwaiste Eltern

    Das Radiofeature "Die Zeit heilt nicht alle Wunden" läuft am Freitag 08.12.2017 auf WDR5 in der Sendung "Neugier genügt" ab 10.05 Uhr. (Voraussichtlich wird das Feature gegen 10.15 Uhr starten.) Anlaß ist der Weltgedenktag des verstorbenen Kindes am kommenden Sonntag 10.12.2017, auf den sich... [mehr]

  • Neuer Vorstand führt Arbeit für verwaiste Eltern und trauernde Geschwister fort

    Am 1. Oktober 2017 wählte die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID) einen neuen Vorstand. Die Mitgliederversammlung fand im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung in Leipzig statt. Im Vorfeld der Tagung wurde das 20. Jubiläum... [mehr]


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.