Die Jahrestagung vom 25. – 27.4.2014 in Schmerlenbach bei Aschaffenburg war am Freitag nach dem Eingangsritual geprägt von der Skulpturarbeit und dem Markt der Möglichkeiten, eine erste Möglichkeit sich auszutauschen. Der Abend endete im Klosterkeller in vielfachen Gesprächen mit alten und neuen Bekannten.

Am Samstag standen natürlich die Workshops und Vorträge auf der Tagesordnung. Neue Möglichkeiten und Erkenntnisse galt es mit nach Hause zu nehmen. Natürlich gab es auch immer wieder die Möglichkeiten des gemeinsamen Gespräches. Der Abend endete mit dem Improtheater „Tabutanten - Aufstehen und neue Wege gehen“.

Nach der Andacht mit Reisesegen, sowie einem Abschiedsritual ging es dann auf den Heimweg, hoffentlich bis zum nächsten Jahr in der Abtei Münsterschwarzach  

 


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.