Menü

Auszeit für verwaiste Eltern auf Noahs Arche

Jenny und Adam Gray, mit Noah im Herzen, bieten verwaisten Eltern in den Bergen bei Bischofshofen in Österreich einen Ort für eine Auszeit

Jenny und Adam Gray sind seit September 2019 verwaiste Eltern.

"Unser einziges Kind, unser wunderbarer Sohn Noah ist 5 Tage vor seinem 4. Geburtstag völlig unerwartet gegangen. Ganz plötzlich lag unsere bis dahin heile Welt in tausend Scherben und wir wussten nicht, wie wir auch nur einen einzigen Tag weiterleben sollten.

Der Austausch mit anderen betroffenen Eltern sowie eine längere Auszeit haben uns geholfen, diesen neuen schweren Weg zu gehen und wir haben gemerkt, dass wir andere betroffene Eltern auf ihrem Weg untertstützen wollen.

Da wir leider über keine großen finanziellen Mittel verfügen, konnten wir keine Stiftung gründen, aber dafür einen Verein,
den Noah Gray's Ark e.V. Unser Ziel ist es, Auszeiten für verwaiste Eltern zu ermöglichen, ohne dass diese für die Eltern viel kosten, da wir wissen wie es ist, keine finanziellen Mittel dafür zu haben. Wir waren lange auf der Suche nach einem kleinen Häuschen, welches wir finanzieren können, um es betroffenen Eltern und ihren Angehörigen für eine Auszeit zur Verfügung stellen zu können.

Seit 1. April können wir nun endlich diesen Auszeitort bieten, einen wirklich kraftvollen Ort in den Bergen bei Bischofshofen/Österreich mit wunderbarer Aussicht und sehr ruhig und einsam gelegen. Man kann dort einfach Kraft tanken, in den Büchern lesen, die wir dort haben, sich kreativ mit den dort angebotenen Materialien mit der Trauer auseinandersetzen- oder einfach mal sein und sich mit der Trauer auseinandersetzen, weit weg vom Alltag!

Interessierte Eltern können uns über Email oder Telefon kontaktieren, um einen Zeitraum ausmachen, den sie in dem Auszeithäusschen verbringen wollen. Von der Vermieterin aus dürfen nur Mitglieder ins Häuschen, aber es ist ganz einfach bei uns Mitglied zu werden und überhaupt nicht teuer, denn jedes Mitglied kann selbst entscheiden, welchen Mitgliedsbeitrag im Monat/im Jahr er/sie investieren möchte.

Die Finanzierung des Häusschen liegt zur Zeit bei 60% aus Mitgliedbeiträgen und Spenden und 40 % der Miete tragen wir selber, da wir noch nicht genügend Mitglieder haben, dass die komplette Miete getragen werden kann. Aber uns ist es so wichtig, unser Ziel endlich auf den Weg zu bringen und deswegen finanzieren wir selber den Restbetrag.

Wir haben natürlich auch eine Website, die über unseren Auszeitort informiert und die ebenso Impulse gibt, durch z.B. Buchempfehlungen, kreative Trauerverarbeitung, links etc. www.noahgraysark.com

Wenn ihr noch Fragen habt, dann meldet euch bei uns. Wir würden uns sehr freuen!"

Jenny und Adam Gray mit Noah im Herzen

000491636839189

noahgraysark@gmx.de