Menü

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft

25. Jubiläum des Bundesverbandes Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. mit Wegbegleitern und Unterstützern

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier. Foto: Bundesregierung/Steffen Kugler
Bundespräsident Frank Walter Steinmeier. Foto: Bundesregierung/Steffen Kugler

Mit seinen geschätzten Mitgliedern sowie zahlreichen Unterstützern und Wegbegleitern begeht der VEID am Abend des 13. Mai 2022 im ehrwürdigen Leipziger Ring-Café sein 25-jähriges Jubiläum. Mit der Übernahme der Schirmherrschaft für die Veranstaltung bekundet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seine Wertschätzung für die Arbeit des Verbandes und die gesellschaftliche Bedeutung des VEID. (Foto: ©Bundesregierung/SteffenKugler). Mit dabei sind neben der Schirmfrau des Verbandes, Luci van Org, auch Botschafterin Claudia Effenberg und Botschafter Dr. Mark Benecke. Der Rückblick auf die vergangenen Jahre und das gemeinsam Erreichte wird musikalisch umrahmt von Luci van Org, Roman Shamov, Hauke Scholten, Sebastian Krumbiegel, Anja Pohlers und "Stimmgewalt".