Leben und Sterben aus der Seelenperspektive

Ein Buch für Kinder und Erwachsene

Wo komme ich her?
Warum bin ich auf der Erde?
Gerate ich zufällig in eine Familie?
Was geschieht, wenn ich sterbe?

Dass es Antworten auf diese Fragen gibt, die nicht unverständlich und kompliziert sein müssen, zeigt dieses Buch.

Sehr anschaulich und mit einfachen Worten beschreibt Monika Mersch wie wir uns unsere Reise auf und die Rückkehr von der Erde vorstellen können.

Mona´s Reise will Trost und Zuversicht all denen vermitteln, die mit Geburt und Tod in den verschiedensten Facetten und aus unterschiedlicher Perspektive zu tun haben.

Mona´s Reise ist eine einzigartige Inspiration und Hilfe für alle
- die sich mit den grundlegenden Fragen des Lebens beschäftigen,
- die über den Tod eines Menschen trauern,
- die Kindern eine spirituelle Dimension undogmatisch begreifbar machen wollen.

Monika Mersch, Kinderkrankenschwester und Heilerin wurde 1964 in Ibbenbüren geboren. Sie war in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Erwachsenenkrankenpflege tätig. Zur zeit arbeitet sie in einer psychosomatischen Klinik. Parallel zu ihrer klassischen schulmedizinischen Ausbildung lernte sie verschiedene Therapieformen kennen und entschloss sich, als oberste Priorität ihres Lebens den Weg des Lichts und der Liebe zu gehen. Im Laufe dieses Weges entfalteten sich in ihr die Gabe des Heilens, Intuition, Medialität und Hellfühligkeit. Daraus entwickelte sich ihre ganz individuelle form spiritueller Heilarbeit mit der sie Menschen seit 1987 in ihrer Praxis "Sternentaler Heilarbeit" unterstützt.

Erschienen im Sternentaler Verlag
24 Seiten, 9 Abbildungen
ISBN: 3-00-017415-X
Preis 16,80 Euro 


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.