Was Menschen bewegt

Hier liegt eine Art Reisebegleiter durch das Land der Trauer vor. Er beschreibt die Phasen der Trauer, beleuchtet die typischen Trauerreaktionen, gibt Impulse und Anregungen für den Umgang mit Trauerinstitutionen und zeigt Möglichkeiten der Trauerbegleitung. Die Broschüre wendet sich an Betroffenen selbst, aber auch an jene Menschen, die Trauernden zu Seite stehen möchten -und wird so zu einem echten Freunde in einer bewegenden Zeit.

Dr. Monika Specht-Tomann, geboren 1950, Psychologin und Physiotherapeutin.

Doris Tropper, geboren 1958, Journalistin, arbeitet in der Erwachsenenbildung.

Beide leben in Graz und sind maßgeblich an Aufbau und Organisation der Hospizbewegung in der Steiermark beteiligt.

Sie sind Autorinnen mehrerer erfolgreicher Bücher.

Autoren: Monika Specht-Tomann und Doris Tropper

ISBN-Nr. 3-7831-1905-7

Kreuz Verlag GmbH

Preis: 5,10 Euro

 


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.