Für Kilian und Melina

Nun sitze ich hier

Ich habe euch beide verloren.

Euch die immer lachten,

Euch die schonmal weinten.

Ihr seid von uns gegangen.

Ich bin grenzenlos ungluecklich ohne Euch.

Ihr hattet soviel vor euch

Kindergarten, Schule,

Heirat, Familie gruenden.

Erfahrungen sammeln

und einfach das Leben erleben.

 

Jeden Morgen sehe ich Euch

KILIAN, der mir Guten Morgen sagt,

MELINA, die im Bettchen steht und lacht.

Jeden Tag sehe ich Euch

KILIAN, der nach seinem Fahrrad fragt

MELINA, die ihre ersten Versuche im Gehfrei macht.

KILIAN, der um Schokolade und Bonbons bittet,

MELINA, die ihre Waffel ueberall verteilt.

 

Jede Nacht sehe ich Euch,

KILIAN, der seinen Schnuller und Susi braucht

MELINA, die ihren Daumen luscht und ihre Decke durchs Gesichtchen reibt.

 

Immer sehe ich Euch,

wie ihr Euch zanktet

und zusammen lachtet.

 

Jeden Morgen werde ich wach

und ich weiss

ich werde Euch immer lieben.

 

Ich habe Angst vor den Errinnerungen,

die verblassen koennen.

ANGST, euch zu verlieren,

ANGST,nicht mehr Eure Naehe zu spueren

ANGST, nicht mehr bei Euch sein zu koennen.

 

Ich werde Euch immer lieben

Ihr werdet immer in meinem Herzen sein.

 

Aus dem Leben gerissen,

zwei kleine Menschenseelen,

wir werden Euch lieben bis in die Ewigkeit,

wir werden Euer Lachen niemals vergessen.

 

Von Claudia R., Mutter der Kinder Melina (11 Monate alt) und Kilian (2 Jahre und 10 Monate) erstickt durch ihren Vater am 25.05.2002.


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.