So fern und doch ganz nah

 

sind die Menschen,

um die wir weinen.

 

Sie sind fern aller Trauer,

fern aller Dunkelheit,

fern allem Leid

und so fern unserer Welt.

 

Sie sind ganz in Freude,

ganz im Licht,

ganz in der Liebe

und ganz nah unserem Herzen.

 

Gedicht von Irmgard Erath aus ihrem Buch "Liebe ist stärker als der Tod"


Suchen

Interaktiv

Wir freuen uns immer über Vorschläge, wie wir unser Angebot ausbauen können. Schreiben Sie uns!

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit und damit Familien in der schwierigsten Zeit Ihres Lebens.

Jetzt online spenden


Oder spenden Sie direkt:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC:  BFSWDE33

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

© 2018 - VEID - ® "Verwaiste Eltern" ist seit 1997 eingetragenes und geschütztes Markenzeichen des Veid. Die Verwendung Bedarf der Zustimmung.