Menü

 

 

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Fachbereich 07: Psychologie und Sportwissenschaft

 

 

Diplomarbeit zur Erlangung des akademischen Grades  einer Diplom-Psychologin

 

Thema: Hinterbliebene trauern: Erfahrungen in Trauergruppen nach Suizid:  Eine qualitativ-sozialwissenschaftliche Untersuchung

 

Vorgelegt von: Nicola Zelle aus Bonn

 

 

Erstgutachter: Prof. Dr. Franz Breuer

Ko-Gutachter: Prof. Dr. Wolfgang Keil

 

 

Münster, den 06. Juni 2007

 

 

Danke 

Ich möchte allen Menschen meinen Dank sagen, die es mir ermöglichten,

diese Arbeit entstehen zu lassen.

Vor allem den Mitgliedern der Trauergruppen nach Suizid,

den Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleitern,

meinem Lebensgefährten Thomas Edion,

dem Supervisor, sowie

Prof. Dr. Franz Breuer und dem Forschungskolloquium.

 

 

 

Die Arbeit können Sie hier als pdf-datei ansehen.

Hinweis: Durch die Zusammenlegung von mehreren Dateien sind die Seitenzahlen verändert.